Schnuppertage in der Schule Schloss Salem

Probieren geht über Studieren

Wie ist es, mit seinen Mitschülerinnen und Mitschülern nicht nur die Schulbank, sondern auch ein Zimmer zu teilen? Was passiert, wenn nachts im Schloss das Licht ausgeht? Am besten ist es, das einmal selbst zu erleben! Hierfür bieten wir Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, am Leben und Lernen im Internat Schule Schloss Salem teilzunehmen.

Termine 2019/2020

Jeweils Donnerstag ab 16:00 bis Samstag 11:30 Uhr

Abgesagt: 26. - 28. März 2020
Jahrgänge 5 bis 11

Abgesagt: 23. - 25. April 2020
Jg. 5 bis 11

07. - 09. Mai 2020
Jahrgänge 5 bis 11

25. - 27. Juni 2020
Jahrgänge 5 bis 11
 

Ansprechpartner

Kathrin de Francisco
Assistentin der Aufnahme

Tel.: + 49 7553 919-352
E-Mail schreiben


 

Allgemeine Informationen

Termine

Die aktuellen Termine finden Sie oben auf dieser Seite.
Schnuppertage für die Oberstufe finden zusätzlich auch gerne nach individueller Vereinbarung statt. Für einen persönlichen Termin können Sie sich direkt an das Büro der Aufnahmeleitung wenden.

Teilnehmende

Mädchen und Jungen, die derzeit die Klassenstufen 4, 5, 6, 7, 8, 9 oder 10 besuchen

Programm

Die Schnupperschülerinnen und Schnupperschüler besuchen den Unterricht (der bei uns stets auch am Samstag gegeben wird), lernen das Internatsleben kennen und nehmen an Aktivitäten teil. Während der Schnuppertage sprechen sie außerdem mit der Aufnahmeleitung und absolvieren Einstufungstests.

Aufenthalt

Jeweils Donnerstag ab 16:00 Uhr bis Samstag 11:30 Uhr

Kosten für die Schnuppertage

Der logistische und personelle Aufwand für die Organisation des individuellen Kennenlernens und die Betreuung der Kinder ist hoch. Die Schule verlangt deshalb für das Schnupperwochenende einen Beitrag in Höhe von 250 € pro Kind. Die Verpflegung ist im Preis enthalten. 

Unsere Bankverbindung für den Unkostenbeitrag
Sparkasse Salem-Heiligenberg
IBAN DE39 6905 1725 0002 001907
BIC SOLADES1SAL

Bewerbung

Für die Anmeldung zu unseren Schnuppertagen ist eine fristgerechte und möglichst frühzeitige Bewerbung unter Einreichung aller erforderlichen Unterlagen notwendig. Die Kapazitäten für Schnupperkinder sind von Termin zu Termin verschieden. Wir legen Wert auf eine realitätsgerechte Schnuppererfahrung und halten zu jedem Termin Rücksprache mit unseren Mentoraten, um freie Betten auf unseren Flügeln anbieten zu können. Da das Internat teilweise Gäste aus Austauschprogrammen beherbergt, variiert die Anzahl unserer Schnupperplätze. Für Bewerberinnen und Bewerber auf die Klassen 5 und 6 ist die Teilnahme an Schnuppertagen obligatorisch.

Persönlichkeiten bilden.
Diese Webseite nutzt Cookies, um sicherzustellen, dass Sie bei der Nutzung die bestmögliche Erfahrung machen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Erfahren Sie mehr
Ablehnen Cookies zulassen