24.06.2021
Vier Tage unter freiem Himmel
von Thilo Wiggenhauser, Mentor
Aufbauend auf den Grundgedanken Kurt Hahns realisiert die Schule Schloss Salem ein anspruchsvolles Outdoor Education Curriculum. Im Jahrgang 6 erweitert sich der Aktivitätsradius.

Vom 14. bis 17. Juni 2021 waren die Schüler:innen des sechsten Jahrgangs im Rahmen der Outdoortage im Bodensee Umland unterwegs. Vom Sonnenschein begleitet und unter der Leitung dreier Experten von wildsport-tours, Lehrkräften und Mentor:innen erlebten die Kinder viele spannende Abenteuer:

So erkundeten sie bei einer zweitägigen Kanutour den Überlinger See und absolvierten einen Outdoor-Erste-Hilfe-Kurs. Besonders aufregend war die großflächige castaway Aktion. Bei dieser wurden die Sechstklässler:innen in betreuten Gruppen im idyllischen Umland “ausgesetzt“. Mit Karte und Kompass ausgestattet galt es dann einen Weg zurück zum Schloss zu finden.

Anschließend zelteten sie unter dem Sternenhimmel im Schlossgarten, was für einige eine Premiere und ein besonderes Erlebnis war.

Zurück
Persönlichkeiten bilden.
Diese Webseite nutzt Cookies, um sicherzustellen, dass Sie bei der Nutzung die bestmögliche Erfahrung machen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen AKZEPTIEREN