Exkursionen von Kajaking bis Alpine Hiking:
das Wochenendprogramm

Die International Summer School bietet Weekend Excursions für jeden Geschmack. Beginn ist jeweils am Freitagnachmittag. Jede Gruppe umfasst maximal 16 Teilnehmer und wird von mindestens zwei Leitern begleitet. Alle Gruppen kommen am Sonntagnachmittag wieder zurück und können anschließend beim gemeinsamen Grillen ihre Erfahrungen austauschen.

 
 

Wochenendprogramm

Alpine Hiking

Diese körperlich anstrengende Exkursion beinhaltet fünf- bis sechsstündige Tageswanderungen. Mit dem Schulbus geht es in die österreichischen Alpen. Von hier aus bezwingen die Schüler gemeinsam mit erfahrenen Spezialisten die Gipfel. Am zweiten Tag führt die Wanderung durch die alpine Landschaft, faszinierende Panorama-Ausblicke inklusive. Nach jeder Tageswanderung bietet eine Alpenvereinshütte genau den richtigen Platz für Spiele, Ruhe und Erholung.

 

 

Hiking & Sightseeing

Dieses Wochenendprogramm wird derzeit überprüft. Weitere Details folgen!

 

 

Going West

Kajaking & Camping

Dieses Wochenendprogramm wird derzeit überprüft. Weitere Details folgen!

 

 

Radtour

Dieses Wochenendprogramm wird derzeit überprüft. Weitere Details folgen!

Rock Climbing

Schüler, die in der ersten Woche die Nachmittags-Klettergruppe besuchen, können sich am Wochenende zu einem echten Klettererlebnis "aufmachen". Begleitet von erfahrenen und speziell ausgebildeten Experten haben die Studierenden die Möglichkeit, ihre neu erworbenen Fähigkeiten in einem anspruchsvolleren Umfeld anzuwenden. Sie übernachten in einer Hütte, genießen die Abende, kochen, entspannen und spielen zusammen.

 

 

Segeln auf dem Bodensee

Für Schüler, die in der ersten Woche an der Nachmittagsaktivität Sailing teilgenommen haben: Hier lernen sie das Segelrevier Bodensee aus der Wasserperspektive kennen und erleben gleichzeitig, wie das Bordleben auf unserem Kutter funktioniert. Das Wochenende beinhaltet Übernachtungen in unserem Schulhafen, wo die Schüler "seemännische" Abende in und am Wasser sowie in der Kombüse verbringen. Nach zwei Nächten an Bord des Kutters treffen sie den Rest der "Mannschaft" beim Barbecue in Spetzgart wieder.

 
Freiheit fühlen.
Teamgeist wecken.