Über den Unterricht hinaus:
unser Angebot im Überblick

Jahrgangsstufen 5 & 6

  • Muse oder ggf. Instrumentalunterricht
  • AG
  • Benoteter Wahlpflichtsportkurs

Jahrgangsstufen 7 & 8

  • Innung
  • AG oder ggf. Instrumentalunterricht
  • Benoteter Wahlpflichtsportkurs
  • Pflichten (z. B. Eindecken im Speisesaal, Hilfe in der Spülküche etc.)

 

Jahrgangsstufen 9 & 10

  • Dienst
  • Zwei AGs oder ggf. Instrumentalunterricht
  • Benoteter Wahlpflichtsportkurs

 

Jahrgangsstufen 11 & 12

  • Dienst
  • AG oder ggf. Instrumentalunterricht
  • Benoteter Wahlpflichtsportkurs
 
 

Arbeitsgemeinschaften

In den Salemer Arbeitsgemeinschaften können die Schüler regelmäßig unter Anleitung z. B. Sport treiben bzw. sich handwerklich, kreativ oder musikalisch betätigen:

 

  • Clubhaus – unsere Schuldisco
  • China AG
  • Chor
  • Salem Chronik
  • Duke of Edinburgh’s Award
  • Fechten
  • Fitness
  • Fotografie
  • Go – ein chinesisches Brettspiel
  • Golf
  • Kunsthandwerk
  • Marketing
  • Mathematik
  • Model United Nations (MUN)
  • Orchester
  • Peterhof-Projekt – Unterstützung einer Einrichtung für Menschen mit Behinderungen in St. Petersburg
  • Pre-Engineering
  • Reiten
  • Schulband
  • Organisation der Schulversammlung
  • Segeln
  • Salemer Wochenende-Komitee
  • Tennis
  • Theater
  • Torkel – unser Schülercafé
  • Triathlon

Gesangs- und Instrumentalunterricht

Der Unterricht findet in der Regel als Einzelunterricht auf freiwilliger Basis und außerhalb der Schulunterrichtszeiten statt. Er wird von freien Mitarbeitern in den Räumlichkeiten der Schule erteilt und von den Eltern separat bezahlt. Hierbei kann die international anerkannte ABRSM-Prüfung absolviert werden. Salemer Schüler nehmen regelmäßig mit Erfolg am Wettbewerb „Jugend musiziert“ teil und haben hier bereits mehrfach Landes-und Bundespreise gewonnen.

 

  • Cello
  • Gitarre
  • Gesang
  • Saxophon
  • Schlagzeug
  • Klavier
  • Klarinette
  • Violine
  • Kontrabass
  • Trompete
  • Flöte

Musen

Im Mittelpunkt der Salemer Musen steht die Entfaltung der musikalischen und künstlerischen bzw. kunsthandwerklichen Fähigkeiten der teilnehmenden Schüler. Die Teilnahme ist für die 5. und 6. Klassen verpflichtend.

 

  • Keramikwerkstatt
  • Theater
  • Zeichnen
  • ggf. Instrumentalunterricht

Innungen

Die Salemer Innungen basieren auf einem handwerklichen Lehrberuf. Inhaltlich orientieren sie sich an den Ausbildungsinhalten des jeweils ersten Lehrjahrs. Schwerpunkt ist die Förderung der handwerklichen bzw. kreativen Fähigkeiten. Die Teilnahme ist für die Schüler der 7. und 8. Klassen verpflichtend.

 

  • Schreinerei
  • Feinmechanik
  • Fotografie
  • Schmiede
  • Kochen
  • Drechslerei
  • Schneiderei
 
Plus est en vous!