11.08.2020
Rentamt-Bogenmeisterschaft 2020
Auf dem schuleigenen Bogenparcours fand im Juli 2020 die dritte Bogenmeisterschaft der Jahrgangsstufen 5 und 6 statt.

Der seit drei Jahren existierende Bogenparcours der Schule Schloss Salem wurde am 20. Juli 2020 zum Schauplatz des beliebten Rentamt-Bogenturniers: Unsere Schützinnen und Schützen der Jahrgangsstufen 5 und 6 nahmen es furchtlos mit heimischen Tieren der Salemer Wälder auf: Mit insgesamt 23 Abschüssen und jeweils zwei Pfeilen versuchten die Bogenschützen, die Tier-Attrappen zielgenau zu treffen.

Der Initiator des Turniers Aik Reuter, Mathematik-, GWG- und Sportlehrer an der Schule Schloss Salem, übte mit den 5. und 6. Klässlern im Vorfeld die Technik und den Ablauf. Darüber hinaus wurden die während des Turniers verwendeten Pfeile von den Schülerinnen und Schülern selbst gebaut.

7 Betreuerinnen und Betreuer liefen mit jeweils 4 Schülerinnen und Schüler die Ziele ab. Elena Neumann, die in der Ersten Bundesliga den olympischen Recurve-Bogen schießt, betreute die Meisterschaft fachkundig.

Die Gewinner des diesjährigen Turniers sind:

Klasse 6A

Jungen: Onno Schreiber (40 Punkte)
Mädchen: Vasilisa Ogarkova (49 Punkte)

Klasse 5A

Jungen: Tim Tscharner (35 Punkte)
Mädchen: Marie Nazarenus (19 Punkte)

Herzlichen Glückwunsch!!!

Zurück
Persönlichkeiten bilden.
Diese Webseite nutzt Cookies, um sicherzustellen, dass Sie bei der Nutzung die bestmögliche Erfahrung machen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen AKZEPTIEREN